U01

KUNSTSTOFFBEHÄLTER FÜR AUTOMATISIERTE LAGER

Kundenspezifische angebote auf anfrage mit farbe, logo, deckel und projektezubehöre

Beschreibung

KUNSTSTOFFBEHÄLTER FÜR AUTOMATISIERTE LAGER

Technische Spezifikationen

  • ABMESSUNGEN: 600 x 400 x 250 mm
  • GEWICHT: 2432 g
  • VOLUMEN: 44,5 l
  • WERKSTOFF: PP-COPO
  • STANDARD FARBE: RAL 5005
  • MASSTOLERANZ: ± 3 mm
  • GEWICHTTOLERANZ: ± 5%
  • EMPFOHLENE GEBRAUCHSTEMPERATUR: -10°C +60°C
U01

Beschreibung

Konzipiert für die manuelle und automatische Handhabung in Logistikzentren und Versandumgebungen.
Der Behälter lässt sich im leeren Zustand perfekt stapeln und spart bis zu 75% an Lagerfläche. 
 

ZUBEHÖR

  • Verstärkter Deckel
  • Bar code PET 50 white PT
  • Personalisierte Siebdruck (Serigraphy)
  • Clichè: Logo-Prägung (Ton in Ton) an den Längsseiten

FARBE
Neben der Standardfarbe können die Behälter bei einer Mindestbestellmenge von 500 Stück in jeder Farbe hergestellt werden

Eigenschaften

Ideal für manuelle und automatische Lager- und Handling-systeme
Behälter für alle Industriezweige
Stapelbar
Überlappenden mit 180°-Drehung
Hohe Traglast
Inert gegenüber chemischen Stoffen
Glatte Innenseite für schnelle Reinigung
Ergonomische Griffe

Kunststoffbehälter: Massgeschneiderte Produkte

Kuboox bietet maßgeschneiderte Kunststoffbehälter für alle Ihre Bedürfnisse.
Für nicht standardisierte Anfragen schreiben Sie an commerciale@kuboox.it oder kontaktieren Sie uns.
Contattaci

Kunststoffbehälter: Bereitstellung

KUBOOX bietet Material an, das immer auf Lager ist, kann große Mengen an Fertigprodukten auf Lager verwalten sowie offene Verträge mit vorgeplanten Teillieferungen während des Jahres formulieren.

Contattaci

Kunststoffbehälter: Große Vorräte und maßgeschneiderte Preise

Benötigen Sie Industriebedarf und große Mengen?
Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot für große Lieferungen
Kontaktieren Sie uns
Wir teilen Ihnen mit, dass das Unternehmen von Donnerstag, den 25. April bis einschließlich Mittwoch, den 1. Mai 2024 geschlossen bleibt.
Die Sendungen werden am Donnerstag, den 2. Mai 2024 wieder aufgenommen